Schulplatzfonds der Freien Draußenschule

Ziel des Schulplatzfonds des keck entdecken e. V. ist es Kindern unabhängig von ihrer sozialen Herkunft und finanziellen Situation einen Zugang zur Freien Draußenschule zu ermöglichen. Durch den Schulplatzfonds können Elternbeiträge ermäßigt werden, in Zukunft vielleicht ganze Schülerstipendien finanziert werden.

Woher kommt das Geld für den Schulplatzfonds?

Das Geld für den Schulplatzfonds wird durch Spenden gesammelt. Firmen oder Privatpersonen können einmalig oder regelmäßig einen Betrag für den Schulplatzfonds spenden.

Sie können sich / Du kannst Dir vorstellen regelmäßig mit einem Betrag zu unterstützen? Hier finden Sie die Kontodaten:

keck entdecken e. V. Betreff: Spende für Schülerfonds IBAN: DE 68 1509 1704 3000 2550 83 BIC: GENODEF1PZ1

Wie kommt das Geld vom Schulplatzfonds zu den Kindern?

Wenn im Schulpatzfonds genug Geld für ein Schülerstipendium zusammen gekommen ist, wird dies auf der Website der Freien Draußenschule veröffentlicht und Anträge können an den Vorstand des keck entdecken e.V. gestellt werden.

Die interessierten Eltern können mit Angabe der gewünschten Ermäßigung der Kostenbeiträge einen formlosen Antrag beim Vorstand von keck entdecken e. V. stellen .

Vielen Dank für Eure/ Ihre Unterstützung!

Die Freie Draußenschule lädt ein….

am 25.06.2020 um 17 Uhr auf dem Schulgelände in der Puschkinallee 10 16278 Angermünde

Herzliche Einladung an alle Eltern, die Interesse haben das Konzept der Freie Draußenschule kennenzulernen und noch einen Schulplatz für ihr Kind zum Sommer 2020/21 suchen.

Um 17 Uhr gibt es eine kurze Konzeptvorstellung mit anschließendem Raum für Fragen an die Lernbegleiter*innen und Wildnispädagog*innen und Raum für die Kinder sich gegenseitig kennen zu lernen.