Lehrer*innen finden!

Wir möchten Lehrer*innen finden!

Es wird eine Grundschule für selbstbestimmtes Lernen entstehen,

• ein lebendiger Ort, an dem Kinder ihrer Neugierde folgen können
• in der die Kinder in Beziehung mit sich und anderen wachsen und lernen können
• in der Kinder ihre Selbstwirksamkeit erfahren können                                     • in der ein achtsamer, wertschätzender Umgang miteinander gepflegt wird

Dafür wünschen wir uns eine Lehrperson, die

• Freude daran hat, mit Kindern auf Augenhöhe umzugehen, fern von Lob und Tadel
• Kinder auf respektvolle Art in ihrem selbstbestimmten Lernen führen und leiten möchte
• empathisch und authentisch auf die Bedürfnisse von Kindern eingeht
• ab dem Schuljahr 2020/21 die erste Klasse unserer freien Schule begleiten möchte
• eine Ausbildung als Grundschullehrer*in mit 1. und 2. Staatsexamen oder eine unbefristete Unterrichtsgenehmigung im Land Brandenburg hat
• gerne mit Erfahrungen aus Naturpädagogik oder anderen reformpädadogischen Bereichen

Wir bieten Dir:

• Rückhalt und Unterstützung in unserem motivierten, engagierten Gründungsteam
• Raum, deine Ideen & Wünsche in die Schulkonzeption mit aufzunehmen
• selbstständiges und selbstbestimmtes Arbeiten
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• schöne Natur in der Uckermark
• wenn die Schule losgeht eine angemessene Bezahlung, 90% von TV-L E14

Wenn du dich angesprochen fühlst, dann nimm doch einfach Kontakt mit uns auf: keck-entdecken@web.de
Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

NEWSLETTER November 2018

NEWSLETTER November 2018

Gründung des Trägervereins keck entdecken

Nachdem nun die Entscheidung gefallen ist, dass es keine Gründung unter dem bereits bestehenden Schulträger geben wird, haben wir den Verein keck entdecken gegründet. Keck entdecken soll Gründungs- und Trägerverein der zukünftigen freien Schule werden. Die Unterlagen liegen zur Prüfung beim Amtsgericht.

Möglicher Schulstart auf 2020 verschoben

Aufgrund der Fristen zum Antrag auf Genehmigung als Ersatzschule verschiebt sich der mögliche Schulstart in den Sommer 2020. Wir wollen in 2020 mit einer 1. und einer 2. Klasse (zusammengefasst in einer Gruppe) starten. Hier konkret die Fragen:

Wer hat Interesse an einem Schulplatz zum Herbst 2020 für die 1. Klasse?

Wer würde seine*ihre Kinder zu 2020 in die 2. Klasse der neuen freien Schule umschulen wollen?

Höherer Finanzbedarf

Weiter bedeutet eine Schulgründung unter neuem freien Träger drei Jahre (statt zwei unter bestehendem Träger) Wartefrist und damit drei Jahre Eigenfinanzierung, in denen es keine staatlichen Zuschüsse gibt (die staatlichen Zuschüsse decken dann ab dem vierten Jahr einen Teil der Lehrer*innengehälter).

Ort: …Angermünde?

Wir überprüfen gerade ein Gebäude/ Gelände in Angermünde, um herauszufinden, ob eine Nutzung für uns möglich ist. Nach wie vor suchen wir nach möglichen Grundstücken und Gebäuden im Raum Angermünde.

Konzept

Für die Gründung einer Grundschule unter neuer freier Trägerschaft braucht es ein Konzept mit besonderem pädagogischen Schwerpunkt, der einzigartig in Brandenburg sein muss. In einem Teil unserer Treffen kreieren wir eine Schule frei raus aus dem Herz. Langsam kristalisieren sich Kernelemente heraus. Wir halten euch auf dem laufenden.

Veranstaltungsreihe: Schule neu entdecken

Wir stellen uns als Gründungsinitiative vor und zeigen verschiedene Filme zum Thema Schule und Lernen mit anschließender Gesprächsrunde. Erster Termin ist Mittwoch, der 14.11.2018 17-20 Uhr im Angermünder Rathaus. Bringt/ bringen Sie gern was für ein kleines Buffet mit.

Aufgaben & Verstärkung fürs Team

Wir brauchen Verstärkung für das Gründungsteam, damit wir alles schaffen!

Wer hat Lust sich mit der Gründung eines angegliederten Horts zu beschäftigen?

Will jemand für uns ein Profil bei einer Crowdfunding-Seite machen für Ausgaben, die wir bereits jetzt haben (z.B. für die Eintragung des Vereins, Lizenz für Filmvorführung u.a.)?

Lehrer*innen

Unser Lehrer*innen-Gesuch findet ihr demnächst hier!

Neue Mail-Adresse

Bei Fragen, Interesse, Unterstützungslust … erreicht ihr/ erreichen Sie uns unter der neuen Mailadresse

keck-entdecken@web.de

 

Soweit die News von der Baustelle Schule,

lieben Gruß aus dem Gründungsteam,

Sarah, Lydia, Anna, Immanuel, Nora